Rechensiebe

Rechensiebe werden zur Abscheidung von Feststoffen aus Prozess- und Abwasser eingesetzt.

Das Wasser läuft durch ein Filtergitter aus Stäben, während die festen Teile gesammelt und durch spezielle Reinigungskämme nach oben zum Sieb gefördert werden. Die besondere Formgebung der Stäbe ermöglicht das Austreiben der Feststoffe und die exakte Reinigung der Kämme. Das Rechensieb löst das Problem der Abtrennung von Feststoffen aus Flüssigkeiten in einem Stahlbetonkanal oder in einem speziellen Edelstahlgehäuse.

Products
Menu
Diese Seite benutzt Cookies