Gewerbe- und Industrieabfälle

Industrie- und Gewerbeabfälle bestehen aus einer Vielzahl von Abfällen. Es handelt sich um eine Gattungsbezeichnung für verschiedene Arten von trockenen Abfällen, z.B. Büro- und Kantinenabfällen, Produktverpackungen, Produktionsabfällen etc.

Mit unseren Sortiersystemen können fast 80% des gesamten Abfalls wiederaufbereitet werden. Wiederverwendbare Materialien wie z.B. Papier, Pappe, Kunststoffe, Steine, Metalle und Holz können vom Gewerbe- und Industriemüll getrennt werden.
 


Menu
Diese Seite benutzt Cookies