Die Colubris-Firmengeschichte

1984

Gründung der Produktionsfirma „Redes Machinebouw & Constructie“.

  1984 1984

2001

Gründung von Redox Water Technology durch G.W. van den Hurk, K. Pos und W. Riggelink. Globaler Anbieter von Wasser- und Abwasserreinigungssystemen.
  2001 2001

2001

Gründung von Redox Waste Recycling, einem Spezialisten und Anbieter fortschrittlicher und hochqualifizierter Wiederaufbereitungssysteme.
  2001 2001

2005

Die Firma Redes Machinebouw & Constructions ändert ihren Namen in Redox Production und fungiert als Produktionswerk für die Schwesterfirmen Redox Water Technology und Redox Waste Recycling.

  2005 2005

2007

Das Ingenieursbureau Schneider von Joop und Antoinette Schneider in Terborg wird von der Muttergesellschaft Redes Beheer übernommen. Schneider verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung im Bereich Wasseraufbereitung im Lebensmittelbereich.
.
  2007 2007

2008

UCY Waste-Water to Energy wird von G.W. van den Hurk aus einem Projekt zur Energiegewinnung aus einem Abwasserprozess gegründet. Dieses Projekt wird in Zusammenarbeit mit Johan Verink von UCI durchgeführt.


  2008 2008

2009

25-jähriges Jubiläum der Muttergesellschaft Redes Beheer B.V. Die Muttergesellschaft ändert ihren Namen in „Colubris Environment B.V.”.

  2009 2009

2009

Im selben Jahr wurde die Firma K-Pack Water Technology aus Maarssen übernommen. Dieses Unternehmen, das später nach Amersfoort verlegt wurde, ist ein weltweiter Anbieter von Abwasserreinigungssystemen. 

2009 2009

2010

Die Produktionsgesellschaft ändert ihren Namen in „Colubris Technologies”.

  2010 2010

2018

Die Muttergesellschaft ändert ihren Namen in „Colubris Cleantech”.
Derzeit besteht Colubris Cleantech aus fünf Marken, von denen jede auf ihren eigenen Bereich der Cleantech-Lösungen spezialisiert ist:
  • Redox Water Technology
  • Redox Waste Recycling
  • Ingenieursbureau Schneider
  • K-Pack Water Technology
  • UCY Waste-Water to Energy
Alle unsere Produkte werden in unserem Werk Colubris Technologies entwickelt und hergestellt. 2018
Menu
Diese Seite benutzt Cookies