Federpressen

Zur Entwässerung von groben und faserähnlichen Materialien haben wir eine spezielle Federpresse entwickelt. Diese Presse kombiniert die Vorteile der wellenlosen Schnecke mit den Entwässerungseigenschaften von Keildraht, der z.B. in Bogen- und Trommelsieben eingesetzt wird.

Die Förderschnecke transportiert grobe Materialien wie Siebgut zur Presssektion, wo ein einstellbarer Widerstand mithilfe eines Deckels ausgeübt wird, der durch ein Gewicht oder eine Feder gehalten wird. Die Federpresse arbeitet automatisch und erfordert nur minimale Aufmerksamkeit.

Products
Menu
Diese Seite benutzt Cookies