Anaerobic Organised Pond Reactor (AOPR)

Unsere neue „Anaerobic Organised Pond Reactor” (Anaerob organisierter Teichreaktor, AOPR) Technologie führt zu einer deutlichen Reduzierung der Investitionen in die anaerobe Abwasserreinigung. Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Abwasserproblem in eine Investitionschance zu verwandeln!

Die patentierte AOPR-Technologie kombiniert die niedrigen Baukosten anaerober Lagunen mit der kompakten Grundfläche von „Upflow Anaerobic Sludge Blanket“-Reaktoren (UASB). Sie ist für die Behandlung von Abwässern aus der Agroindustrie, z.B. Abwässern aus der Nudel-, Alkohol-, Tapioka- und Palmölproduktion geeignet.

Wie andere Anaerobreaktoren wandelt der AOPR einen Teil der organischen Schadstoffe im Abwasser in Biogas um, das als Brennstoff für Kessel oder Generatoren verwendet werden kann.

Der AOPR ist prinzipiell ein konventioneller UASB-Reaktor, der in jeder Art von Becken – einschließlich kunststoffausgekleideter Lagunen – gebaut werden kann, indem er die Notwendigkeit von Boden- und Wanddurchlässen eliminiert und alle schwimmenden Einbauten und ein dynamisches Einlassverteilungssystem verwendet.
Um das Gewicht der Einbauten zu reduzieren, werden hauptsächlich Kunststoffbaustoffe verwendet, was als Nebeneffekt eine deutliche Kostenreduzierung der AOPR-Einbauten mit sich bringt.

Nach anfänglichem Ausgleich und der Hydrolyse komplexer organischer Moleküle zu verschiedenen einfachen organischen Säuren und Zuckern wird das Wasser über ein Einlassverteilungssystem in den Hauptreaktor geleitet.

Menu
Diese Seite benutzt Cookies